Skip to main content

Spiegelschrank aufhängen leichtgemacht – Video mit Tipps & Tricks

Einen Spiegelschrank aufhängen ist gar nicht so schwer.

Aufbauvideo

Ein Video sagt mehr als 1000 Worte.
Hier ist einmal ein Beispiel von der Firma Roller. Es handelt sich hierbei um einen Spiegelschrank, der vorher komplett zusammengebaut werden muss und dann aufgehängt wird.

Viele Spiegelschränke werden vormontiert geliefert, das bedeutet, das dieser nicht mehr großartig zusammengebaut werden müssen. Bitte achten Sie auch bei der Lieferung auf die beiliegenden Gebrauchsanweisungen. Hier sind oftmals wichtige Hinweise sowie Aufbau-Sets (mit Dübel, Haken und Schrauben etc.) enthalten.



Sie benötigen zum Spiegelschrank aufhängen:

  • Schlagbohrmaschine / Bohrmaschine
  • Schraubenzieher
  • Wasserwaage
  • Zollstock
  • Bleistift
  • Schrauben
  • Haken
  • Dübel
  • Hammer
  • bei sehr breiten & schweren Schränken evtl. eine weitere Person

 

 

Zurück zur Startseite