Spiegelschrank | Angebote für Spiegelschränke & Badspiegel 2022

Spiegelschrank – Aktuelle Angebote und Preisvergleiche

Als Spiegelschrank – Verbraucherportal stellen wir Ihnen herstellerneutral verschiedene aktuelle Spiegelschränke und Badezimmerspiegel vor. So können Sie diese einfach miteinander vergleichen. Damit jeder Tag im Badezimmer mit einem freundlichen Lächeln beginnt, braucht man einen schönen, praktischen Spiegelschrank. Vom einfachen, klassischen Spiegelschrank bis hin zum Hightech-Spiegel ist alles zu haben. Spieglein, Spieglein an der Wand…

Auf was sollte man bei einem Spiegelschrank Kauf achten?

Die Anschaffung eines Spiegelschranks sollte besonders gut durchdacht sein, denn dieser soll Ihnen ja schliesslich viele Jahre richtig Freude bereiten. Daher sollte man hier einen möglichen Fehlkauf ausschliessen können. Neben nützlichem Stauraum sollte der Spiegelschrank natürlich auch gleich für richtig Ordnung sorgen. Der Zahnputzbecher, die Waschlotions, Cremes usw. verschwinden wie von Geisterhand binnen Sekunden hinter der schicken, fast geräuschlos schließenden Safeclose-Schranktür. Praktisch, das man nun alles auf Anhieb findet und sofort Griffbereit ist, ohne das man sich vom Waschbecken entfernen muss. Die dezente Beleuchtung sollte das richtige Licht spenden und das Badezimmer zur Ruheoase machen.

Die integrierten Steckdosen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Egal ob Haarfön, elektrische Zahnbürste oder der Rasierapparat wollen schliesslich mit Strom versorgt werden. Ein kleiner Tipp: Hier kann ein kleines Radio Wunder wirken. Einfach an die Steckdose anschliessen und hinter der Spiegeltür verschwinden lassen. So hat man bei jedem Badezimmerbesuch automatisch gute Unterhaltung und der nächste Besucher wird sicherlich ganz neidisch auf diese besondere „Musik-Box“ sein. Natürlich gibt es Musik und Co auch schon direkt im Spiegel integriert: Mit TV und Internet im Multimedia-Spiegel.

Bevor man einen neuen Spiegelschrank online bestellt, sollte man ein paar Punkte beachten. Das ganze dauert nur ein paar Minuten. Wir helfen Ihnen schnell und einfach den passenden Spiegelschrank zu finden. Die Auswahl ist riesig und die Unterschiede groß. Daher sollte man schon genau wissen, welcher „der Richtige“ für Ihr Badezimmer ist.

Was sollte ein Spiegelschrank kosten?

Natürlich gibt es hier auch eine große Bandbreite so das für nahezu jedes Budget etwas dabei ist. Auch für den kleineren Geldbeutel gibt es bereits gute Spiegelschränke. Aber auch hochwertige Spiegelschränke sind heutzutage für jedermann erschwinglich. Durchschnittlich zwischen 100,- und 500,- gibt es zahlreiche Modelle.

Bitte denken Sie daran, das ein Spiegelschrank eine Investition für ein langlebiges Möbelstück sein sollte. Wenn der Spiegelschrank 10-20 Jahre und vielleicht sogar länger das Badezimmer schmückt, kann ein etwas teurerer Schrank auch die bessere oder sogar günstigere Wahl sein.

Spiegelschrank Bad – Checkliste

Wie sollte er aussehen, was sollte er haben, der perfekte Spiegelschrank? Hierfür haben wir für Sie die verschiedenen Punkte aufgelistet, damit Sie sofort sehen können, auf was Sie beim Kauf achten sollten um einen evtl. Fehlkauf zu umgehen.  Anhand der Checkliste können Sie schnell und einfach besondere Eigenschaften der Spiegelschränke entdecken. Neben Größe und Design stellt sich nun die Frage ob der Spiegelschrank nur beleuchtet oder vielleicht sogar mit Multimedia Funktionen und Internet ausgestattet sein soll. Schliesslich sollte er nicht nur schön aussehen, sondern selbstverständlich auch seinen praktischen nutzen haben.

  1. Die Maße
    Die meisten Spiegelschranke sind in den Standart-Breiten 60, 80, 100 und 120 cm erhältlich. Gemessen wird nach der Regelnorm in Zentimeter (cm): B x H x T = Breite x Höhe x Tiefe. Aber es gibt auch nahezu alle anderen Wunschgrößen. Preislich sind diese nicht teurer, als vergleichbare Spiegel.
  2. Das Material
    Ob aus Glas, Plastik, Holz oder Metall hier spielen natürlich auch die Kosten und das Aussehen eine entscheidende Rolle.
  3. Saftlose Funktion / Türdämpfer
    Für das Zuschlagen der Spiegeltüren sorgt eine elegante Dämpferfunktion für geräuscharmes und sanftes schliessen.
  4. Die Beleuchtung
    Ausreichend Beleuchtung sollte im Badezimmer-Spiegelschrank vorhanden sein.
  5. Steckdosen und Schalter
    Sind eine oder mehr Steckdosen vorhanden?
    Sind diese ausserhalb des Schrankes oder gut versteckt im Spiegelschrank angebracht? Wird ein An/Aus Schalter benötigt?
  6. Multimedia Spiegel 
    Auch das ist möglich: Ein kleiner LCD-Fernseher hinter dem Spiegel eingebaut, Internet und Smartphone-Anschluss.
  7. Spiegel einseitig oder beidseitig 
    Der Vorteil der beidseitig verspiegelten Türen: Sie können beide Türen (oder extra Zwischentür) öffnen und eine Rundumsicht benutzen, um z.B. den Nacken zu rasieren.
  8. Spiegelheizung: Kein Beschlagen mehr beim Duschen und Baden.
  9. Einlegeböden
    Man hat schon einiges zu verstauen. Wenn nun aber nicht ausreichend Stauraum zur Verfügung steht? In den Artikelbeschreibungen finden Sie meist den Hinweis, wie viele Einlegeböden enthalten sind.
  10. Aufstellmöglichkeiten
    Die meisten hängen den Spiegelschrank direkt über das Waschbecken auf. Es gibt aber auch die Möglichkeit, diverse Schränke hinzustellen, wenn dies gewünscht wird. Einfach in der Artikelbeschreibung nachlesen oder beim Hersteller anfragen.
  11. Aufbauanleitung
    Liegt bei Bedarf (wenn zerlegt geliefert) eigentlich immer mit bei.

Einen Spiegelschrank online kaufen? Die Vor- und Nachteile

Im Zeitalter des Internets wird es einem immer leichter gemacht, mit einem Mausklick zu bestellen. Doch ist es ratsam einen Spiegelschrank online zu bestellen? Wo sind hier wirklich die Vor- & Nachteile?

Pro

  • Große Auswahl an Spiegelschränken
  • Aktuelle Angebote und Preisvergleiche
  • Keine Öffnungszeiten, rund um die Uhr geöffnet
  • Keine Corona Maßnahmen
  • In Ruhe und stressfrei einkaufen
  • Bei Kundenbewertungen wertvolle Informationen über das Produkt erfahren (positive und negative)
  • Der Transport entfällt
  • Lieferung (oft Portofrei) direkt vor die Haustür
  • Verschiedene sichere Zahlungsmethoden

Contra

  • Keine direkte Begutachtung des Produktes (Beleuchtung, Farbe, Materialien, Verarbeitung)
  • Bei der Anlieferung muß jemand zu Hause sein

Die Vorteile überwiegen hier klar – Bequem, einfach, schnell, sicher und günstig.

Kurzes Fazit

Ein guter Spiegelschrank muss nicht teuer sein. Um seinen Traumschrank zu finden, sollte man sich auf jedem Fall kurz mit der Checkliste vertraut machen. Sie werden staunen, was heutzutage alles möglich ist. Aber bitte denken Sie immer daran, dass ein Badezimmerschrank einen viele Jahre oder Jahrzehnte begleitet. Da kann auch mal der etwas teurere Spiegelschrank im Endeffekt nicht nur der schönere sein, sondern auch der günstigere.


Übrigens finden Sie neben Spiegelschränke für das Badezimmer in unserem weiteren Portal zahlreiche Aktenschränke von A-Z. Auch hier ist die Auswahl und die Variantenvielfalt sehr vielseitig. Schauen Sie bei Bedarf einfach einmal vorbei und machen vielleicht das eine oder andere Schnäppchen.